Unsere Service-Leistungen

Wir bieten Ihnen wertvolle Unterstützung im Bereich der Pflege und im Alltag

Senioren-Mittagessen

 

Wir können in unserer PA-Service-Küche für eine geringe Anzahl unserer Patienten ein frisch zubereitetes Seniorenmittagessen anbieten.(Hausmannskost, keine Auswahlmöglichkeit)

 

Dies wird Ihnen durch einen Kurierfahrer in der Mittagszeit in extra dafür vorgesehenen Wärmebehältern angeliefert.

Der Preis beträgt pro Essen 6,00 € zuzüglich der Anfahrts-kosten von 1,50 €.

Einzelbetreuung

 

Jeder Patient, der Leistungen durch die Pflegekasse erhält, hat monatlich einen Anspruch auf mindestens 125 € für niederschwellige Angebote.

Diesen Betrag können wir mit der Pflegekasse für eine Einzel-betreuung oder an den bei uns stattfindenden Gruppen-betreuung abrechnen.

 

Sie bestimmen, was für ein Angebot Sie in Anspruch nehmen wollen und welche Leistungen Sie wünschen. z.B.: 

  • Einkaufservice
  • Lese-oder Spiele-Nachmittag
  • Ausflüge u.v.m.

Diese Leistungen sind auch jederzeit als Privatzahler buchbar.

24h-Verorgung

 

Unser Pflegedienst bietet eine 24h-Rund-um-Versorgung an.

Es soll für Sie und ihre Angehörigen ein beruhigendes Gefühl sein, dass wir im Notfall rund um die Uhr für Sie telefonisch erreichbar sind.

 

Ansonsten sind wir von Montags bis Freitags von 08:30 – 12:30 Uhr auch persönlich in unserem Büro in Herborn-Seelbach, Erich-Weyl-Straße 3, für Sie da!

 

Ebenso können wir ein günstiges HAUS-NOTRUFSYSTEM anbieten, auf Knopfdruck können Sie dann Hilfe bekommen.

 

Das kann so manchem Patient das Leben retten, sprechen Sie uns darauf an!

Beratungsbesuche

 

Nach dem Pflegeversicherungs-gesetz (SGB XI) § 37.3 müssen Patienten, die von ihren Angehörigen gepflegt werden, in regelmäßigen Abständen je nach Pflegegrad, gegenüber der Pflegekasse ein Pflegebera-tungsgespräch nachweisen.

 

Dieses Gespräch können wir mit Ihnen führen und Ihnen für ihre Pflegekasse einen schriftlichen Nachweis ausstellen.

 

Ansonsten gibt es noch viele andere Dinge im Zusammenhang mit der Pflege wo wir Sie gerne beraten können. z.B.:

Antragstellung in verschiedenen Bereichen der Pflege-oder Krankenkassen.

Pflegekurse

 

Bei Bedarf können wir in unserer Einrichtung Pflegekurse für pflegende Angehörige durchführen.

 

Selbstverständlich können wir auch bei Fragen eine Einzel-person entsprechend schulen, damit die pflegerische Versorgung zu Hause erbracht werden kann.

Service-Plus-Paket

 

Dieses Paket können Patienten oder Angehörige in Anspruch nehmen, die ihre finanziellen Mittel der Pflegekasse schon aufgebraucht haben.

Dies müsste dann aus eigener Tasche gezahlt werden.

 

Sollten Sie dazu Fragen haben, sprechen Sie uns an!

 

 

 

 

 

Zu allen Themen erhalten Sie von uns weitere Auskünfte, wir vereinbaren gerne einen Termin im Büro oder bei Ihnen zu Hause.

Sie erreichen das Servicetelefon unter 0 27 72 / 649 0360